Patchbay

3 Produkte
Patchbay

Die Anwendung von Patchbays

Patchbays sind in Tonstudios ein unverzichtbares Werkzeug, um Signale zwischen verschiedenen Geräten zu verbinden und so die Signalverarbeitungskette zu steuern. Sie bestehen aus einer Vielzahl von Buchsen, die in verschiedene Gruppen unterteilt sind. Jede Gruppe ist für ein bestimmtes Gerät oder eine bestimmte Signalquelle vorgesehen. Der Tontechniker kann die Signale dann mit Hilfe von Patchkabeln direkt von einer Buchse zu einer anderen verbinden und so die Signalverarbeitungskette an die Anforderungen des aktuellen Projekts anpassen.

Patchbays im Tonstudio

In analogen Tonstudios werden Patchbays oft verwendet, um Signale zwischen Mischpulten, Effektgeräten und Aufnahmegeräten zu verbinden. In digitalen Studios finden sie Anwendung bei der Steuerung von virtuellen Signalprozessoren und der Verbindung von Computer-basierten Aufnahme- und Bearbeitungssystemen. In beiden Fällen sind Patchbays ein wichtiger Bestandteil jeder Tonaufnahmeumgebung und ermöglichen es dem Tontechniker, die Signalverarbeitungskette genau auf die Anforderungen des aktuellen Projekts abzustimmen.

Patchbays bei Huss Licht & Ton

Bei Huss Licht & Ton findest du hochwertige Patchbays vom US-Hersteller Black Lion Audio. Mit der PBR Serie präsentiert Black Lion Audio drei neue Patchbays im Rackformat. Unter anderem die PBR TRS-BT mit 46 symmetrischen Klinkenanschlüssen und einem Bluetooth®-Modul.
Filter:
Darstellung / Sortierung:
Sortierung:
Artikel pro Seite:
Darstellung:
Liste Kacheln
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)