Bewertungen für Blackmagic Design ATEM Television Studio HD Mixer

5
18.05.2020
Wie von BlackMagic Design nicht anders zu erwarten, top Verarbeitung und hohe Qualität. Der Videoswitcher wird für das Livestreaming in unserer Kirche eingesetzt; nachteilig ist aber, dass alle angeschlossenen Geräte (Kameras per SDI oder HDMI, Laptop (Songbeamer via Luma-Keying)) exakt die selbe Auflösung und Bildwiederholrate haben müssen! (z.B. 1920x1080p50). Zum Glück gibt es von BlackMagic aber auch noch einen UpDownCross HD-Converter... In Verbindung mit dem UltraStudio MiniRecorder kommt das von 50p auf 25p gewandelte Signal per Thunderbolt 2 in ein Macbook Pro (Late 2013), von dort wird es per OBS an YouTube gestreamt. Der abgemischte Anlagenton wird per XLR angeschlossen. Bildauswahl, Tonquellen, Labels, Chroma- und Luma-Keys, Up/Downkeying, Mediendaten lassen sich alle über die Software ATEM Control von einem/mehreren weiteren Laptops (Windows/Mac) im selben Netzwerk einstellen. So kann Teamarbeit funktionieren! Fast alle Einstellungen lassen sich aber auch über das eingebaute, etwas fummelige aber hochauflösendes Display und die Tasten einstellen. Der Lüfter ist hörbar, aber nicht besonders laut. Klare Kaufempfehlung, wenn 8 Eingangsquellen (HDMI/SDI) ausreichen.
5
27.09.2018
Macht was es soll. Ist ein bisschen empfindlich bei den Eingansgauflösungen. Beim nächsten Mal würde ich den Pro nehmen.
5
10.08.2017
Bestens für Livestreaming